Das große Buch über Fehmarn

Das große Buch über Fehmarn logo_limosa

Im Jahr 2009 ist ein Buch über Fehmarn entstanden und wurde rechtzeitig zum Saisonstart vor Ostern 2010 veröffentlicht.

379-8_Cover_300px

Freuen Sie sich auf das Buch, das entsprechend unserer Philosophie nicht irgendein, sondern das Buch über Fehmarn ist. Themenvielfalt, Bilderreichtum und Redaktionsqualität kombinieren sich mit hervorragender Gestaltungs- und Produktionsarbeit der edition limosa.

Viele Fehmaraner haben mitgewirkt und ihre Geschichte erzählt!

Das Fehmarn-Buch hat 280 Seiten, 15 Kapitel, 160 Themen, rund 1300 Bilder und kostet nur € 19,90.


www.limosa.de/fehmarn

Händlerliste

Werfen Sie einen Blick in das Fehmarnbuch... 

...und noch einen

 

 

 

Presseberichte

FT_20100303_800pxLübecker Nachrichten online

LN_20100304_600px

Linkliste:

Dr. Beate Forsbach

Amazon

 

Die Philosophie des Buches ist:

Wirken Sie mit. Erzählen Sie Ihre Geschichte.
Stellen Sie sich die Frage „Was wäre Fehmarn ohne mich?" und Sie werden feststellen: Es wäre ärmer ohne Sie. Damit sind Sie ein Protagonist von Fehmarn, jemand, der eine hervorgehobene Rolle spielt. Sie sind eingebunden in ein Geflecht von Beziehungen, das ohne Sie lückenhaft, zumindest aber ein anderes wäre. Wir möchten Sie deshalb einladen, einen redaktionellen Beitrag zu buchen, sich darzustellen mit Ihrem Engagement, mit Ihrer Unternehmensidee, Ihrer Geschichte, Ihrer Philosophie, Ihrer Einbindung in das Fehmarner Geschehen. Gleichzeitig erweisen Sie damit Fehmarn Ihre Referenz, dem Standort, seinen Bürgern, Ihren Kunden, Ihren Mitarbeitern. Entscheiden Sie sich, als Protagonist im Buch Fehmarn mitzuwirken, bedeutet dies: Redaktionelle Darstellung Ihrem

Einsatz entsprechend werden Sie auf einer halben, ganzen oder auf bis zu vier Seiten redaktionell im Rahmen des Buches behandelt. Dies ist keine simple, aktuelle Verkaufsförderungsmaßnahme. Natürlich kann und wird die Darstellung Einfluss auf Ihren Geschäftserfolg haben, zunächst aber ist es eine langfristig wirksame Image bildende und fördernde Maßnahme, mit der Sie gerade das erzählen können, wofür andere Medien ungeeignet sind.

Erzählen Sie Ihre Geschichte!