Schönes Fehmarn

Kirsch Cover SchattenFehmarn-Ansichten
gemalt, gezeichnet und digital ART
von Gerd R. Kirsch


Seine Lieblingsthemen – Hafenmotive, Küstenlandschaften, der Rapsmonat Mai auf Fehmarn oder die Leuchttürme und Mühlen – sind alle auf der vielfältigen Insel zu finden.

Eine kleine Auswahl seiner in über vier Jahrzehnten auf Fehmarn entstandenen Arbeiten finden Sie in diesem Bildband „Schönes Fehmarn“.

Viel Freude beim Inselspaziergang durch diesen Bildband!

 

ISBN 978-3-9817520-3-8
Hardcover | 21 x21 cm | 56 Seiten | € 19,90

 

Kirsch Cover Rueck schoenes Fehmarn webGerd R. Kirsch wurde in Kassel geboren und ist dort aufgewachsen.
Seine Ausbildung legte bereits den Grundstein für sein heutiges Wirken: Werbegestaltung, Werbemalerei, Schrift- und Plakatmalerei.
Im Jahr 1976 zog er mit seiner Familie auf die Ostseeinsel Fehmarn und ist heute freischaffender Künstler mit offenem Atelier in Burg.

Oftmals bietet ein Bild mehrere Szenen.
Diese Inselspaziergänge entstehen im Zusammenspiel grafischer Linien und Flächen, zum Teil abstrahierten Strukturen und Gegenständlichem. Die Arbeitspalette von Gerd R. Kirsch ist sehr vielseitig, von abstakt bis gegenständlich. Bleistift- und Farbstiftzeichnungen, Öl-Acrylmalerei auf Leinwand, Aquarelle und Mischtechnischen.

Von der Bilderserie „Die Küste in der Kiste“ ist ein eigener Bildband mit fünfzig Motiven erhältich. Außerdem werden im Atelier viele Inselmotive auf zwei Inselpostern, ungefähr vierzig verschiedenen Kunst-Klappkarten sowie Kunstdrucke auf Aquarellpapier im Kleinformat angeboten.


Kirsch Gerd Atelier 6956 Web

 

Der freischaffende Künstler Gerd R. Kirsch war mit seinen Werken in vielen Ausstellungen vertreten – nicht nur in Deutschland, sondern auch in Portugal, Spanien, Schweiz, Dänemark, Niederlande, Österreich ...
Er ist Mitglied im Förderverein „Bildende Kunst Ostholstein“ und Gründungsmitglied der Künstlergruppe „STiLBRUCH“.